WIBO - Wirtschaftsbetriebe der Stadt Osterode

Kopfbereich / Header

Corona-Pandemie: Maskenpflicht: Gezielte Vorgaben statt Allgemeinverfügung

Gesamtzahl liegt bei 833 Infektionen

(18.05.2020) Die Allgemeinverfügung des Gesundheitsamtes zur Maskenpflicht wird aufgehoben. Damit entfällt nicht generell die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Es wird aber die Möglichkeit für gezielte, also bedarfsgerecht verschärfte und zugleich örtlich begrenzte Vorgaben geschaffen.

Meldung vom 18.05.2020Letzte Aktualisierung: 20.05.2020

Infobereich

Coronavirus - aktuelle Meldungen

  • Aktuelle Informationen der Stadt Osterode am Harz zum Corona-Virus SARS-CoV-2 (Covid-19)


    (25.09.2020 Angepasste Verordnung um Schutz von Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 23.09.2020
    (25.09.2020) Corona-Pandemie: 27 Menschen sind aktuell erkrankt
    (22.09.2020) Corona-Pandemie: 21 Menschen sind aktuell erkrankt
    (19.09.2020) Corona-Pandemie: 12 Menschen sind aktuell erkrankt
    (15.09.2020) Corona-Pandemie: 14 Menschen sind aktuell erkrankt
    [weiterlesen...]

Aufruf zum Nähen von Mund-Nasen-Schutzmasken

Mundschutz dringend benötigt© BR, Bogdan Kramliczek

Online-Dienste mit Bezahlfunktion

Banner Online-Dienste

Corona - Informationen für Gewerbetreibende

Logo - WRG Informationen zu den Auswirkungen des Coronavirus© WRG

Ärzte- und Apotheken-Notdienst

Notdienste