WIBO - Wirtschaftsbetriebe der Stadt Osterode

Kopfbereich / Header

Startseiten-Text

WIBO - Wirtschaftsbetriebe der Stadt Osterode GmbH,

ein kommunales Unternehmen der Stadt Osterode am Harz.

Die WIBO versteht sich als Instrument der Stadt Osterode am Harz und trägt als solches nicht nur eine große gesellschaftliche Verantwortung, sondern ist auch den Wirtschaftsgrundsätzen des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes verpflichtet.

Nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Handeln ist aus diesem Grund unser leitendes Prinzip. Die Konzentration auf Lebens- und Arbeitsqualität und die Daseinsvorsorge stehen dabei im Mittelpunkt.
Wir kennen die Werte unserer Stadt und entwickeln kontinuierlich und engagiert die Pluspunkte von Osterode am Harz und fühlen uns mit den hier lebenden Menschen eng verbunden. Die WIBO fördert ganz bewusst ein gemeinsames und generationsübergreifendes arbeiten, leben und erleben.
Durch gemeinsames Tun entsteht gemeinsamer Erfolg.
Neue und zukunftsorientierte Entwicklungen verstehen wir als Chance unser Knowhow stetig weiter zu entwickeln. Netzwerke sind unser Erfolgsbaustein für die Zukunft.

ALOHA Aqualand, Stadthalle, Stadtbibliothek und Museum als einzelne Teile der WIBO, schaffen für die Bevölkerung die Basis ausgewogener Bildung, kultureller Vielfalt und abwechslungsreicher Freizeit. Durch zugeschnittene Sportangebote für die Bevölkerung tragen wir dazu bei die Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Mit qualitativer und ausgewogener Unterhaltung schaffen wir die Balance zwischen Körper, Geist und Seele.

Wir schaffen Lebensqualität.

Aktuelle Meldungen

Kauf „Altes Kino“ durch die Stadt Osterode am Harz

Altes Kino (Stadt Osterode am Harz) Turm

Die Stadt Osterode am Harz hat Anfang Januar 2020 nach intensiven Bemühungen den Grundstückskaufvertrag zum Erwerb des alten Kinos in der Brauhausstr. 5 unterzeichnet.

Hinter den Kulissen des Deutschen Theaters Göttingen

Sonderausstellung „Hinter den Kulissen"

Vom 12. Januar bis 6. September 2020 zeigt das Museum im Ritterhaus in seinem Sonderausstellungsbereich die Ausstellung „Hinter den Kulissen“ des Deutschen Theaters Göttingen.

Über 200 Besucherinnen und Besuchern bei der Seniorenweihnachtsfeier in der Stadthalle

Offbeat begeisterten die Gäste der Weihnachtsfeier in der Stadthalle

Mit einem lange nicht dagewesenen Zuspruch älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger wurde gestern (18. Dezember) die diesjährige Seniorenweihnachtsfeier in der Stadthalle durchgeführt.

Treffen der Partnerstädte des Fachwerk5Ecks

Treffen der Partnerstädte des Fachwerk5Ecks

Bei einem Treffen des Fachwerk5Ecks in Einbeck konnte Bürgermeister Jens Augat seine Amtskollegen aus Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden und Northeim kennenlernen.

Zahl der Fehlalarme ist deutlich zurückgegangen

Feuerwehrfahrzeug

Die Zahl der Fehlalarmierungen der Osteroder Feuerwehren ist im zu Ende gehenden Jahr deutlich zurückgegangen. Dieses positive Fazit ziehen Stadtbrandmeister Christian Wille und Fachdienstleiter Karl-Heinz Löwe. Als Grund für die erfreuliche Entwicklung machen sie aus, dass seit Anfang dieses Jahres Feuerwehrgebühren erhoben werden.

2.222 Lebensmittelausgabe der Osteroder Tafel

2.222 Lebensmittelausgabe der Osteroder Tafel

Am 06.11.19 besuchte Bürgermeister Jens Augat die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Osteroder Tafel. Der Verein „Osteroder Tafel“ hilft bedürftigen Menschen mit Lebensmitteln.

weitere Meldungen anzeigen