WIBO - Wirtschaftsbetriebe der Stadt Osterode

Kopfbereich / Header

Theaterstück im ABO - Das Mädchen am Ende der Straße

Do, 25.04.2019, 20:00 Uhr
Standort anzeigen

Psychothriller von Larid Koenig
mit Susanna Wellenbrink, Simone Ritscher, Bernhard Bozian, u.a.

Ein Psychothriller der besonderen Art! Die Verfilmung mit Jodie Foster wurde zum Welterfolg!

Die junge Rynn Jacobs bewohnt mit ihrem Vater, einem preisgekrönten Dichter, das abgelegene Haus eines Küstenortes in Nordamerika. Tagsüber schreibt der Vater in seinem Arbeitszimmer, abends geht er sehr früh zu Bett. Niemand bekommt ihn zu Gesicht. Die Miete ist für die nächsten drei Jahre im Voraus bezahlt, dann ist Rynn mündig. Warum geht sie nicht zur Schule? Wo bleibt die Nachbarin, die an jenem verhängnisvollen Nachmittag uneingeladen zur Teestunde erschien? Rynn kann schon gut kochen, und auch die Dame des Hauses spielt sie bereits perfekt, wenn sie Gästen Tee mit Mandelplätzchen serviert. Doch irgendetwas verbirgt diese Rynn Jacobs. Warum darf die Hausbesitzerin nicht in den Keller, um ihre Einmachgläser zu holen? Was geht vor in diesem unheimlichen Haus?
Welche Geheimnisse birgt das Haus am Ende der Straße?
Unheimlich, beklemmend und irre spannend … Ergründen Sie die Geheimnisse des Hauses am Ende der Straße…

Rubrik
Theater / Tanz
Stadthalle

Kontaktdaten
Telefon: 05522 91680-10
Homepage: www.stadthalle.osterode.de
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Tickets auch im freien Verkauf erhältlich
28,00 € / 25,00 € / 22,00 €
Hier Tickets online kaufen

Das Mädchen am Ende der Straße
Das Mädchen am Ende der Straße


Infobereich

Anreiseplaner

Anreiseplaner

ALOHA Aqua-Land - weitere Planungen mit Kostenrahmen

Vorlage Umbau ALOHA

Am Mittwoch, 08.05.2019 wurde auf der Sitzung des Rates der Stadt Osterode am Harz die weitere Planung und der Kostenrahmen zur Umsetzung der Sanierung und Modernisierung des ALOHA - Aqualand Osterode am Harz präsentiert.

weiter